Von Bremen bis Wismar: Bilder einer Stadt

Hinweis zum Datenschutz: Auf diesen Seiten werden vom Betreiber des WordPress-Portals Cookies gesetzt, Statistiken u. a. erstellt. Sofern Sie über unsere Seite buch-juwel.de oder presseweller.de auf diese Seite gekommen sind, haben wir dort auf den Datenschutz hingewiesen und darauf, dass Sie sich mit Anklicken dieser Seiten mit den Bedingungen einverstanden erklären. Von uns selbst werden Ihre Daten nicht verwendet und nicht weitergegeben.
———————————————————-

Presseweller zeigt auf 13 DIN-A3-Seiten zehn Städteporträts
Titelseite_Ausg1_718-kla

Titelseite der Ausgabe 1 von Presswwellers „Bilder einer Stadt“

Siegen. 4. August 2018 (DiaPrw). Kurzporträts in Bildern und mit kurzer Texterläuterung sind zurzeit in Pressewellers Reihe „Bilder einer Stadt“ zu sehen. Der Städtereigen geht von Norddeutschland über Westfalen bis zum Südwesten und Süden Die posterartigen DIN-A3-Darstellungen des Medienbüros geben einige bildhafte Eindrücke zu markanten Bauwerken und Stadtszenen aus verschiedenen Jahren.

Im 1. Teil von „Pressewellers Bilder einer Stadt“ erhalten Nutzer einen Kurz-Überblick über zehn deutsche Städte, wobei das Medienbüro DialogPresseweller einen Bogen von Nord nach Süd gespannt hat. Das Format DIN-A3 ermöglicht, etwas mehr zu zeigen als auf einem DIN-A4-Blatt. Planungsgrundlage war gleich, nicht nur Großstädte zu zeigen, sondern auch Klein- und Mittelstädte, die allesamt einen Ausflug und mehr lohnen.

Von Bremen bis Greding

In Teil 1 werden zehn Städte vorgestellt: Bremen, Buxtehude, Emmendingen, Greding, Haiger, Oberkirch, Schwerin, Siegen, Wetzlar und Wismar. Autor Jürgen Weller beschreibt das Anliegen so: „Zu einer ersten Information benötigt kaum jemand einen Reiseführer, eine Kurzinformation und dazu noch mit Bildern genügt in der Regel. Bei Interesse wird man sich dann auf den Webseiten der Orte oder in Reiseführer-Büchern näher informieren. Oder auch nicht – und einfach hinfahren, ob selbst mit Auto, mit Bahn oder Bus.“ Die Internetadressen der Städte sind jeweils angegeben. Weller schreibt und veröffentlicht seit über 35 Jahren Reiseberichte und -tipps zu zig Regionen in Deutschland und im nahen Europa. Daher sollen im 2. Teil auch neben weiteren deutschen Städten einige in angrenzenden Ländern berücksichtigt werden.

Das werbefreie Blättermagazin „Bilder einer Stadt“ kann zurzeit ohne Anmeldung über die Seite Tourismus auf www.presseweller.de angeschaut werden. Das Medienbüro ermöglicht es bei diesem Projekt ebenfalls, Einzelseiten aufzurufen. http://www.presseweller.de/Tourismus/tourismus.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s